Drogen- und Substanzmissbrauch im Unternehmen
    Drogen- und Substanzmissbrauch im Unternehmen

Seminare / Vorträge 2018 (Stand: 16.07.2018)

Seit 01.07.2017 kann ich mich voll und ganz meiner freiberuflichen Tätigkeit widmen und habe deshalb mein Vortrags- und Seminarangebot erweitert. 

 

Buchvorstellungen, Vorträge, Seminare im Jahr 2018: 

 

- 07.02.2018 - SIEMENS - Nürnberg

- 05.03.2018 - TÜV Süd - Nürnberg

- 07.03.2018 - TÜV Süd (Nürnberg)

- 22.03.2018 - MEKRA Lang

- 18.04.2018 - SIEMENS WÜrzburg

- 24.04.2018 - BVSW  (München) - verschoben

- 19.06.2018 - TÜV Süd (Stuttgart)

- 18.09.2018 - SIEMENS Erlangen

- 19.09.2018 - TÜV Süd Nürnberg

- 05.11.2018 - TÜV Süd München

- 31.10.2018 - IHK (Hanau)

 

Weitere Termine werden so frühzeitig wie möglich auf dieser Homepage aktualisiert.

 

Zu dem biete ich zwei neue Vortrags- und Seminarthemen an, die speziell im Bereich

von Schulen und Industrie- und Wirtschaftunternehmen einen echten Mehrwert bringen.

Es geht dabei um

 

Verhaltensempfehlungen in lebensbedrohlichen Lagen

(Vortrag ca. 1 1/2 Std)

 

Täglich lesen wir über Gewaltaktionen, Terrorakte und Amokläufe. Viele schließen zwar nicht aus, selbst einmal in eine lebensgefährliche Lage zu geraten, doch Erhebungen belegen, dass die Vielzahl unserer Zeitgenossen in einer Echtlage völlig naiv und falsch reagiert.

Hier zeige ich als langjährige Führungskraft und Einsatzleiter der Kripo sowie als ehemaliger SEK-Beamter Möglichkeiten auf, eine lebensbedrohliche Lage zu überstehen.

 

Zielgruppen: Schulen, Handwerkbetriebe, Wirtschafts- und Industrieunternehmen, Banken

                      und viele mehr

 

und das Gewaltschutzkonzept

 

PROTECT YOU & ME (Workshops / Wochenend-Seminare)

 

bei dem die Teilnehmer sowohl theoretisches Wissen über die Vermeidung von Eskalation

in Gewaltsituationen lernen, als auch Abwehrtechniken trainieren, um im Ernstfall einfache

und effektive Techniken zu beherrschen, sich gegen unterschiedliche Angriffe zu wehren.

 

Weitere detaillierte Infos zu den beiden Vortrags- oder Seminarthemen bitte ich telefonisch oder

per E-Mail zu erfragen.

 

Wichtiger Hinweis:

 

In meinen Seminaren arbeite ich speziell in den Workshops zu Stufengesprächen mit Beate Reinhart zusammen, die ihr professionelles Wissen und ihre Erfahrung im Bereich Teambildung, Konfliktmanagement zielgerichtet in meine Vortragsarbeit einbringt.

Näheres siehe www.kompetenz-mensch.com

 

 

Aktualisiert: 16. Juli 2018

Kontakt

Sie erreichen mich  unter:

 

0911/ 97791470 

0171 / 2046867

 

 

oder unter der E-Mail Adresse

 

f.h.wimmer@gmx.de

 

Nutzen Sie auch gerne das  Kontaktformular.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© companyname

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.